Janosch (Horst Eckert)

Jahrgang 1931,  einer der bekanntesten Kinderbuchillustratoren hat wie keiner mit seinen Kinderbüchern,
Kinder (und heutige) Erwachsene geprägt. Der Beginn seines großen Erfolges begann mit dem Tiger und dem Bär, die zum ersten Mal in seinem Buch "Oh, wie schön ist Panama" aufgetaucht sind. Dafür erhielt er den Deutschen Jugendbuchpreis. 1985 und 1989 wurden seine Geschichten als Janoschs Traumstunden  fürs Fernsehen produziert. Mit einigen Radierungen ist er aktuell hier vertreten. Mehr erfahren unter: